2004: V13- Dr. Schäpertöns (CBP)

Vortrag Dr.-Ing. Bernhard Schäpertöns (CBP)Dynamische Berechnung einer begehbaren Doppelhelix mit SchwingungstilgernAbstract:Für die begehbare Doppelhelix des Künstlers Olafur Eliasson wurde die Schwingungsanfälligkeit untersucht. Zur Reduktion der erheblichen Schwingungen sind Schwingungstilger vorgesehen, die im Tragrohr des Bauwerks untergebracht sind, und so die Gestalt des Kunstwerks nicht verändern. Mit dieser Maßnahme werden die zu erwartenden Schwingungen auf ein befriedigendes Maß bei planmäßiger Benutzung und auf ein erträgliches Maß bei unplanmäßiger Nutzung reduziert. Erst mit diesen Maßnahmen kann die Idee des Künstlers in die Realität umgesetzt werden.Sie finden diesen Vortrag auf unserem ftp-server im geschützten Downloadbereich (Login/Password erforderlich)

Type SOFiSTiK Seminar Lectures
Productgroup Structural / Dynamics / FEA
Date 07.05.2004
Keywords Seminar 2004, Dynamische Berechnung einer begehbaren Doppelhelix mit Schwingungstilgern