SOFiSTiK Forum

It is currently Thu Dec 12, 2019 4:04 pm

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: Tragwerksplanung
PostPosted: Thu Feb 26, 2009 1:48 pm 
Offline

Joined: Fri Jan 23, 2009 10:13 am
Posts: 1
Bewerbung für freie Mitarbeit als Statiker

__________________________________



Sehr geehrte Damen und Herren,



durch jahrzehntelange Erfahrung bin ich in der Lage, sehr kostengünstig im Brücken- bzw. Tunnelbau anzubieten:

Mein bisheriges Aufgabengebiet reicht von der Feldwegunterführung bis zur Talbrücke in mehreren Bauabschnitten.



Ich nutze die Software von SOFISTIK seit Bestehen der Firma.

Alle wesentlichen Brückenbauteile wurden von mir mit der Eingabesprache "CADINP" von Sofistik vollautomatisch programmiert.

Nachstehend ein Auszug der bis jetzt nach DIN-FB fertiggestellten Bauteile. Pkt. I - V, nach Heft 504



FT+Ortbetonplatte

---------------------

9 Felder, 9 FT, alle Parameter beliebig mit allgemeinem Teil.



Talbrücke

-----------

4 Teile:

a) Längsrichtung EZ

b) Längsrichtung BZ (z.B. Taktschiebebrücke)

c) Querrichtung (Faltwerk)

d) Zusatznachweise am Faltwerk (Umlenksättel usw.)

19 Felder, alle Parameter beliebig ohne allgemeinen Teil

Bemessung einschliesslich Stützen bis OK-Fundament.



Tunnel

--------

9 Zellen, alle Parameter beliebig mit allgemeinem Teil.

Folgende Belastungen sind implementiert.

a) LM 1 - 4 nach DIN-FB

b) Flugzeuglasten

c) P = 10KN/m2



VFT - Brücke

---------------

1-Feld einschliesslich Widerlager auf Pfählen,

alle Parameter beliebig ohne allgemeinen Teil.



Widerlager auf Fundament

------------------------------

Alle Parameter beliebig mit allgemeinem Teil.



Widerlager auf Pfählen

--------------------------

Wie vor!



Die restlichen Bauteile sind nach der alten Norm vorhanden und müssen erst umgearbeitet werden.



Da ich bereits 64 Jahre alt bin, liegt mein primäres Interesse nicht ausschliesslich daran, für Sie zu rechnen, sondern an der Weitergabe dieser sehr wertvollen Programme an einen fähigen Ingenieur Ihres Büros.



Weitere Details nach Kontaktaufnahme:

Dipl. Ing. Andreas Sterr

Sonnenstr. 12

83080 Oberaudorf

Tel. 08033/2676, Fax /3498

E-Mail: Asterr@t-online.de


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group