SOFiSTiK Forum

It is currently Wed Nov 20, 2019 8:03 pm

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: Mon Feb 29, 2016 10:46 am 
Offline

Joined: Fri Feb 26, 2016 3:30 am
Posts: 3
Liebe Sofistik Freunde,

Ich möchte mit Teddy folgendes modellieren:
Eine Fahrzeug mit dynamischen Anteil fährt über eine Brücke. Das Fahrzeug soll als Masse (und nicht als Kraft) modelliert werden, d.h. dass diese Masse die Brückendynamik beinflusst (die Eigenfrequenzen der Brücken ändern sich je nach Position des Fahrzeuges). Dazu wirkt aber auch noch ein dynamischer Anteil (z.B. aufgrund der Bewegung des Fahrzeugskastens), die Kraft möchte ich vorgeben (Sinus).
In den Teddy Beispielen habe ich gesehen, dass man mit DYNA ('dyna9_Wanderlast") das modellieren kann...nach einigem probieren, habe ich jedoch festgestellt, dass hier die Masse des Fahrzeuges die Brückendynamik nicht beinflusst (d.h. Fahrzeug nur als Kraft modellierbar). Dann bin ich auf das Beispiel mit ASE ("movs_train_interaction") gestossen, hierbei scheint es aber, dass der dynamische Anteil nicht wirklich vorgegeben werden kann, sondern durch Interaktion Rad/Brücke entsteht.

Hat hier jemand Erfahrung, wie das am besten zu berücksichtigen wäre? DYNA oder ASE? Kann mann in ASE diese Rad/Brücken-Interaktion irgendiwe ausschalten? Zum Code: Ich bin eigentlich den beiden oben genannten Beispielen gefolgt; habe nur die Geometrie etc. angepasst.

Besten Dank für alle Tips


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group