SOFiSTiK Forum

It is currently Mon Sep 23, 2019 1:22 pm

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 4 posts ] 
Author Message
PostPosted: Thu Jul 18, 2019 1:20 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 17, 2019 1:44 pm
Posts: 3
1. In vertikalen Wandschnitten werden nur die Querstäbe dargestellt. In horizontalen Schnitten werden nur die vertikalen Stäbe dargestellt.
Wie kann man die Darstellung ändern, so daß Quer- und Längsstäbe dargestellt werden könne.
2. Die Längsstäbe sind innen plaziert. Wie kann die Matte "gespiegelt" werden, so daß die Längsstäbe außen sind.


Top
 Profile  
 
PostPosted: Mon Jul 22, 2019 8:32 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jun 11, 2015 7:39 am
Posts: 150
Location: Nürnberg
Guten Tag Manda!
Vielen Dank für deine Anfrage. Beide genannten Punkte sind einfach lösbar.

zu 1.
Dabei handelt es sich leider um die Standard-Darstellung, wenn der Bildstil "Verdeckte Linien" verwendet wird. Es gibt aber einen Trick um die Längsstäbe trotzdem darzustellen, so wie es auch im Standard Template von Revit/SOFiSTiK Reinforcement Detailing ab Revit 2019 in der Ansichtsvorlage für Bewehrung ("7-Bewehrung-Schnitt") eingestellt ist. Und zwar müssen die Projektionslinien und Schnittlinien einfach nochmal mit einem Ansichtsfilter ("alle Matten") einer durchgezogenen Linie überschrieben werden.

zu 2. Hier hast du zwei Möglichkeiten.
Zum einen kann die Matte innen platziert werden und über den Überdeckungsabstand soweit versetzt werden, dass Sie quasi außen liegt. Zum anderen besteht die Möglichkeit einen weiteren Mattentypen anzulegen, in dem Haupt- und Querrichtung vertauscht werden.

Bei Rückfragen einfach nochmal melden. :dance1: :dance1: :dance1:

_________________
Greetings
Björn Teutriene

BiM Consultant | Application Engineer
BiMOTiON GmbH

http://www.bimotion.de


Top
 Profile  
 
PostPosted: Mon Jul 22, 2019 5:26 pm 
Offline

Joined: Wed Jul 17, 2019 1:44 pm
Posts: 3
bteutriene wrote:
Guten Tag Manda!
Vielen Dank für deine Anfrage. Beide genannten Punkte sind einfach lösbar.

zu 1.
Dabei handelt es sich leider um die Standard-Darstellung, wenn der Bildstil "Verdeckte Linien" verwendet wird. Es gibt aber einen Trick um die Längsstäbe trotzdem darzustellen, so wie es auch im Standard Template von Revit/SOFiSTiK Reinforcement Detailing ab Revit 2019 in der Ansichtsvorlage für Bewehrung ("7-Bewehrung-Schnitt") eingestellt ist. Und zwar müssen die Projektionslinien und Schnittlinien einfach nochmal mit einem Ansichtsfilter ("alle Matten") einer durchgezogenen Linie überschrieben werden.

zu 2. Hier hast du zwei Möglichkeiten.
Zum einen kann die Matte innen platziert werden und über den Überdeckungsabstand soweit versetzt werden, dass Sie quasi außen liegt. Zum anderen besteht die Möglichkeit einen weiteren Mattentypen anzulegen, in dem Haupt- und Querrichtung vertauscht werden.

Bei Rückfragen einfach nochmal melden. :dance1: :dance1: :dance1:


Top
 Profile  
 
PostPosted: Tue Jul 23, 2019 7:48 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jun 11, 2015 7:39 am
Posts: 150
Location: Nürnberg
???
:mrgreen:

_________________
Greetings
Björn Teutriene

BiM Consultant | Application Engineer
BiMOTiON GmbH

http://www.bimotion.de


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 4 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group