SOFiSTiK Forum

It is currently Mon Sep 23, 2019 3:45 pm

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
Author Message
PostPosted: Fri Nov 09, 2018 1:21 pm 
Offline

Joined: Fri Nov 09, 2018 1:03 pm
Posts: 5
Hallo Mitbenutzer!

Ich bin noch ein Anfänger was RCD angeht... und habe jahrelang mit Soficad gezeichnet...
Ich habe eine Frage zur Stahlliste.
In Soficad Bewehrung gibt es die Multiplikationsfenster, wenn man manche Positionen doppelt gezählt habe möchte. Gibt es so eine Funktionalität in RCD auch?
Oder anders gedacht... man konnte bei Soficad eine Anzahl eingeben wenn man ein Fertigteil öfters zählen wollte. Es kam eine zusätzliche Zeile in der Stahlliste dazu... wie mache ich das in RCD?
Ich vermisse da das Startfenster von Soficad in der schon eine Abfrage kam.
Wie ist das eigentlich mit Bauteilmarkierung? Gibt es dazu ein Exemplar Parameter wo ich Bauteile definieren kann?

Viele Grüße,
Timura :wink:


Attachments:
Stahlliste.JPG
Stahlliste.JPG [ 33.79 KiB | Viewed 6012 times ]
Top
 Profile  
 
PostPosted: Tue Jan 08, 2019 10:39 am 
Offline

Joined: Fri Mar 02, 2018 8:19 am
Posts: 22
Hallo Timura und herzlich willkommen im RCD-Forum :D

Prinzipiell ist es ja in Revit so, dass alle tatsächlich modellierten Eisen gezählt werden (nicht die Beschriftungen, wie in SOFiCAD). Dementsprechend gibst du den Multiplikator hier auch nicht über ein Fenster an, sondern über den Parameter SOFiSTiK_Multiplier, den jede Verlegung besitzt (Exemplareigenschaften, Gruppe ID-Daten). Wenn du also beispielsweise in Revit ein Bauteil bewehrst, das auf der Baustelle mehrmals vorkommt, musst du den Multiplier-Parameter bei allen Verlegungen ausfüllen.
In der Stahlliste und auch bei den Biegeformauszügen wird dann die multiplizierte Eisenzahl als Gesamtzahl angegeben.

Jede Verlegung hat in Revit ein Basisbauteil. Das Kennzeichen dieses Basisbauteils wird bei der Bewehrung automatisch in den Parameter SOFiSTiK_Member eingetragen. In der Word-Stahlliste können die Positionen dann auch nach diesem Parameter sortiert werden. Wozu brauchst du die Bauteilmarkierungen?

Viele Grüße,
Lena

_________________
Lena Beck
Support Engineer
BiMOTiON GmbH


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group