SOFiSTiK Forum

It is currently Sun Aug 18, 2019 9:28 am

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
PostPosted: Thu Apr 27, 2017 9:26 am 
Offline

Joined: Sat Apr 15, 2017 7:47 am
Posts: 2
Liebe Forumsmitglieder,

derzeit arbeite ich an material nichtlinearen Berechnungen verschiedener Stahlbetonscheiben. Die Ansprache erfolgt dabei in ASE durch „SYST PROB NONL ITER 400 TOL 0.0001 NMAT JA“. Im Handbuch (ASE) wird hierzu geschrieben:

Die Toleranzgrenze kann im Satz SYST eingestellt werden. Bezugsgröße hierfür ist die größte im System vorhandene Knotenlast.

Da sich die "Abbruchschranke" auf die größte Kraft im ganzen System bezieht und somit das Abbruchkriterium aufgrund dessen für alle Knoten gleich ist, stellt dies aus meiner Sicht ein globales Konvergenzkriterium dar!?
Ist es möglich, eine Eingabe zu generieren, welche ein lokales Konvergenzkriterium mit sich bringt, wodurch das Konvergenzkriterium am jeweiligen Knoten geprüft wird?


Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße
Andreas


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group