SOFiSTiK Forum

It is currently Thu Sep 19, 2019 10:45 am

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 47 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3, 4  Next
Author Message
 Post subject:
PostPosted: Fri Mar 30, 2007 11:41 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jan 31, 2002 8:21 pm
Posts: 658
hallo,



ich hatte mal einen Zeichnung wo allgemein auch verzögerungen vorhanden waren.



In diese Zeichnug gab es Gruppenfilter von Layer.

Nachdem ich diesen gelöscht hatte war es OK.

_________________
:shock: Kaum hat man es richtig verstanden hat es sich auch schon wieder geändert. :shock:
jan :dance1:
Soficad 18.2/19.1/20.1
W 7/10 Pro 64bit - ACAD 2011/2012 ABS 2014/2015


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Fri Mar 30, 2007 12:05 pm 
Offline
User avatar

Joined: Tue Jan 15, 2002 8:24 am
Posts: 297
Hallo,



ich hab mir die Zeichnung mal angesehen, konnte aber (leider) auch nichts feststellen. Läuft bei mir ganz normal schnell. Das heißt leider wir stehen immer noch am Anfang.



Ich fasse nochmal zusammen:

- der Rechner reagiert bei SOFiCAD Befehlen mit einer Verzögerug von ~3 sec

- unabhängig von der Zeichnung

- mit ACAD Befehlen paßt das Zeitverhalten

- an anderen, praktisch identischen Rechner, tritt das Problem nicht auf

- SOFiCAD+ ACAD noch mal neu installiert ist schon passiert, hat aber nichts gebracht

- Betriebsystem neu installieren?

- Virenscanner wurde mal abgeschaltet

- Nach Viren wurde gesucht?

- Treiber updaten? Druckertreiber mal rauswerfen?



Mehr fällt mir momentan auch nicht ein. Sonst noch jemand Ideen?

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Markus Hannweber


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Fri Mar 30, 2007 12:10 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jan 31, 2002 8:21 pm
Posts: 658
vielleicht mal mit einem HAMMER drohen!!! :?: :!: :idea: :x :oops:

_________________
:shock: Kaum hat man es richtig verstanden hat es sich auch schon wieder geändert. :shock:
jan :dance1:
Soficad 18.2/19.1/20.1
W 7/10 Pro 64bit - ACAD 2011/2012 ABS 2014/2015


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon Apr 02, 2007 2:16 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed May 11, 2005 10:30 am
Posts: 227
Gibt es vlt. von SOFiCAD verwendete Dateien, die am Netz liegen?


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Wed Apr 04, 2007 7:02 am 
Offline

Joined: Wed Aug 02, 2006 1:53 pm
Posts: 26
@ hannweber:

ich habe nun schon alles durch bis auf das System neu aufzuspielen.



Die Position der Zeichnungsvorlagendatei ist auf den Server verwiesen, sonst keine.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue Apr 10, 2007 7:44 am 
Offline
User avatar

Joined: Tue Jan 15, 2002 8:24 am
Posts: 297
Hallo dada,

die Ostereiersuche ist leider vorbei :cry: und nun darf ich mich nun wieder um solche Sachen kümmern.

Wir hatten schon Fälle bei Kunden bei denen aus wirklich unerfindlichen Gründen das komplette Neuinstallieren des Rechners geholfen hat.

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Markus Hannweber


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue Apr 10, 2007 8:16 am 
Offline

Joined: Wed Aug 02, 2006 1:53 pm
Posts: 26
hallo,



ich sehe mich auch schon das ganze system neu zu installieren. ich möchte allerdings noch etwas warten da ja anfang mai eine soficad-version für autocad 2008 erscheinen "soll". vielleicht hilft mir das dann weiter.

mittlerweile restarte ich autocad 2-3 mal, so beim 3. mal ist die prozessorleistung normal, allerdings die befehle hacken noch. aber wie gesagt: autocad 2008 und soficad 18 ?



die hoffnung stirbt zuletzt :D


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue Apr 10, 2007 8:35 am 
Offline
User avatar

Joined: Tue Jan 15, 2002 8:24 am
Posts: 297
Hallo dada,

ACAD 2008 kann helfen.

Wir werden bald (genauer kann ich das leider nicht sagen) SOFiCAD 17.1-SP 10 freigeben. Dieses ServicePack wird für ACAD2008 und Windows Vista freigeben sein.

Es erscheint demnächst ein SP2 für ACAD 2007 (mit Unterstützung für Vista). Auch sowas könnte ihr Problem lösen.

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Markus Hannweber


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Wed Apr 11, 2007 7:01 am 
Offline

Joined: Wed Aug 02, 2006 1:53 pm
Posts: 26
Stephan Kaiser wrote:
Gibt es vlt. von SOFiCAD verwendete Dateien, die am Netz liegen?




die stli.ini liegt auch auf dem Server. Auch nach einer Neuinstallation liegt die stli.ini auf dem Server. Wird die automatisch dorthin ausgelagert?


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Wed Apr 11, 2007 7:11 am 
Offline
User avatar

Joined: Tue Jan 15, 2002 8:24 am
Posts: 297
Hallo dada,

die stli.ini wird nur zusammen mit der Stahlliste benutzt und sollte nicht zu dem Performanceeinbußen führen. Was man mal probieren kann, den Rechner komplett vom Netzwerk trennen. Vielleicht wird doch noch was vom Netz benutzt

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Markus Hannweber


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Wed Apr 11, 2007 8:04 am 
Offline

Joined: Wed Aug 02, 2006 1:53 pm
Posts: 26
hannweber wrote:
Was man mal probieren kann, den Rechner komplett vom Netzwerk trennen. Vielleicht wird doch noch was vom Netz benutzt




Genau das habe ich eben versucht. Ich habe den Rechner komplett vom Netz getrennt. SofiCad deinstalliert (auch den Ordner gelöscht) und neu installiert. Zur Zeit bin ich die Updates am machen. Werde anschliessend alles mal testen und mich dann noch einmal melden. Eines steht aber schon fest: AutoCad immer 2mal starten damit die CPU Auslastung auf normal läuft.

Alles weitere im laufe des Tages.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Wed Apr 11, 2007 9:22 am 
Offline

Joined: Wed Aug 02, 2006 1:53 pm
Posts: 26
Also leider hat sich nichts geändert. Die Befehle hacken immer noch :(


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Wed Apr 11, 2007 1:05 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Jan 09, 2002 12:17 pm
Posts: 492
dada wrote:
Genau das habe ich eben versucht. Ich habe den Rechner komplett vom Netz getrennt. SofiCad deinstalliert (auch den Ordner gelöscht) und neu installiert. Zur Zeit bin ich die Updates am machen. Werde anschliessend alles mal testen und mich dann noch einmal melden. Eines steht aber schon fest: AutoCad immer 2mal starten damit die CPU Auslastung auf normal läuft.

Alles weitere im laufe des Tages.




Das hört sich fast so an wie es bei einem Kollegen mit ADT vor einer Weile mal war. Damals war auch rumprobieren angesagt bis er mit Herrn Schmidt von Fides gesprochen hat. So weit ich das Ganze noch in Erinnerung habe handelte es sich um ein paar dll's welche von SofiCAD stammten oder von SofiCAD gesucht wurden (...weiß es nicht mehr wirklich...) und irgendwie dieses Problem verursachten. Genaueres kann ich dazu leider nicht sagen.

_________________

Windows XP 32Bit SP3, ACAD2010, SofiCAD18.1


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Fri Apr 20, 2007 8:25 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jan 10, 2002 1:28 pm
Posts: 57
Ich habe bei meinem neuen DELL (Precision PWS 390, Intel Core2, 2.13GHz, 2GB RAM) das gleiche Problem, allerdings nur im Modellbereich. Wechsle ich in ein Layout und arbeite in einem AFenster läuft es ohne Verzögerung.

Da ich natürlich eine ganz andere (System- und Programm-) Konfiguration habe wie "dada" kann ich mir ein Systemproblem hier nur bedingt vorstellen. Eine so hohe CPU-Auslastung habe ich auch nicht (zumindest nicht in diesem Zusammenhang).

Es sah für mich zunächst auch eher nach einer Grafikkartenproblematik aus, aber da habe ich sowohl das aktuelle Acad-Update, als auch den aktuellsten passenden Grafikkartentreiber, die Feinabstimmung stimmt auch.

Auf die 2008-Versionen zu hoffen kann aber auch nicht die Lösung sein, zumal ich erst seit einem 3/4 Jahr ADT 2007 habe...

Da es bei mir aber nun im Afenster funktioniert, werde ich solange eben nur so arbeiten.

Der Tipp mit Herrn Schmidt ist gut - den werde ich gleich mal "ärgern"... ;-) Die DLL-Geschichte klingt schon plausibler, so etwas ähnliches gab es vor Urzeiten schon mal...


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon Apr 30, 2007 2:41 pm 
Offline
User avatar

Joined: Fri Feb 09, 2007 7:40 am
Posts: 2
Hallo, ich weiss ja nicht ob Sie einen AMD, oder Intel Prozessor haben,

aber für den AMD X2 DualCore Prozessor gibt es ein Tool, das solche Fehler evtl. beheben könnte:





AMD Dual-Core Optimizer: http://www.amd.com/de-de/Processors/Tec ... 18,00.html



(Laut der Meinung eines Forumusers kann man den Patch evtl. auch für Intel nutzen.)



Von Microsoft gibt es auch einen Hotfix für DualCore Probleme:



http://support.microsoft.com/kb/896256





Ich weiss nicht ob das Ihr Problem betrifft, aber vielleicht ist es eien Versuch Wert?





Ich lese gerade, dass der Hotfix noch manuell aktiviert werden muss:



In diesem Forum hier bin ich fündig geworden: (Am Ende des ersten Beitrags in dem Forum.)



http://www.computerbase.de/forum/showth ... p?t=212289



Dort gibt es zwei ZIP-Dateien mit denem man den Patch Aktivieren bzw. deaktivieren kann:



Quote:
dc-pat_akt.zip: die Datei zum Aktivieren des KB896256 Hotfixes

dc-pat_deakt.zip: die Datei zum Deaktivieren des KB896256 Hotfixes




Ich möchte noch am Ende darauf Hinweisen, dass wir keine Verantwortung für evtl. Schäden am System nehmen können.

_________________
B.Held



SOFiSTiK AG


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 47 posts ]  Go to page Previous  1, 2, 3, 4  Next

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group