SOFiSTiK Forum

It is currently Thu Aug 22, 2019 8:52 pm

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 

Verwenden Sie zum Zeichnen in SOFiCAD ein Tablett?
Poll ended at Fri Feb 11, 2005 11:20 am
Ja 25%  25%  [ 4 ]
Nein 75%  75%  [ 12 ]
Total votes : 16
Author Message
 Post subject: Maus oder Tablett?
PostPosted: Fri Jan 21, 2005 11:20 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Nov 08, 2001 10:32 am
Posts: 84
Aktuelles Problem eines Anwenders, das allerdings immer wieder bei uns an der Hotline landet, vielleicht kann ja jemand weiterhelfen:



Gesucht ist ein Treiber für Summasketch III unter XP, unter welchem das Tablett konfigurierbar sein soll.



Bitte nehmen Sie doch in diesem Zusammenhang auch an der Umfrage teil, um uns einen Überblick über den Anteil der aktiven Tablettbenutzer zu geben.



Vielen Dank

Ihre CAD-Hotline

:D


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Fri Jan 21, 2005 12:29 pm 
Offline
User avatar

Joined: Wed Jan 09, 2002 12:17 pm
Posts: 492
Wir verwenden schon seit AutoCAD 14 keine Tabletts mehr.



Weiß zwar nicht obs hilft, aber dort gibts Treiber:

http://www.gtcocalcomp.com/supportsummasoftware.htm

_________________

Windows XP 32Bit SP3, ACAD2010, SofiCAD18.1


Top
 Profile  
 
 Post subject: Tablett finde ICH gut!!!
PostPosted: Fri Jan 21, 2005 1:21 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jan 31, 2002 8:21 pm
Posts: 658
Wir arbeiten mit Tablett, und ich persönlich möchte auch nicht auf meinen Tablett verzichten.

Ich habe aber zusätzlich auch einen maus, sodas ich eigentlich mit beiden arbeite.

_________________
:shock: Kaum hat man es richtig verstanden hat es sich auch schon wieder geändert. :shock:
jan :dance1:
Soficad 18.2/19.1/20.1
W 7/10 Pro 64bit - ACAD 2011/2012 ABS 2014/2015


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue Jan 25, 2005 6:58 am 
Offline

Joined: Tue May 25, 2004 8:37 am
Posts: 6
Servus und einen schönen Tag an Alle



Ich arbeite nur mit Tablett, und ich möchte auch nicht auf das Tablett verzichten! :!:

Für mich ist dies immer noch ein schnelleres und effektieveres Arbeiten,

aber mit einer gewissen Kombination mit den Buttons (Befehl), die nicht auf dem Tablett zu finden sind. :wink:

Ich hoffe nur, daß das Tablett noch lange unterstütz wird,

und es entsprechende Treiber dafür gibt.



Schöne Grüße

SJ



W_XP_PR SP2 - ADT 2004 - Soficad 16.3 / 16.4


Top
 Profile  
 
 Post subject: SummaSketch III unter XP
PostPosted: Tue Jan 25, 2005 4:42 pm 
Offline
User avatar

Joined: Thu Nov 08, 2001 10:32 am
Posts: 84
Hallo,



der obere Tablettreiber ist für XP ungeeignet. Das heißt die Tablettbereiche werden trotz konfigurieren nicht abgespeichert.



Auf der Internetseite der Firma GTCO Calcomp Europe

http://www.gtcocalcomp.de/supportdigitizers.htm wird auf die Internetseite www.vtablet.com zum kostenlosen Downloaden aktueller Tablettreiber verwiesen.



Die Version Release 6.09 wird durch das "Ausführen" der VTI32F.exe installliert.



:lol: Das Tablett ist somit auch unter XP lauffähig :lol:


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Tue Apr 19, 2005 7:05 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jan 10, 2002 1:28 pm
Posts: 57
Hallo zusammen,

Ich arbeite seit Jahren mit einem Hyperpen, und nach anfänglichen Treiberproblmen für XP läuft der auch jetzt wieder ganz prima.

Die altem hauchdünnen Digitaltabletts hatten immer eine Zeitverzögerung drin, so daß meine Befehlsfolge ständig "stolperte". Ich konnte einfach nicht so schnell klicken, wie ich wollte. Mit diesen arbeitet (bis auf wenige Ausnahmen) keiner unserer etwa 100 CAD-Anwender mehr, sondern hauptsächlich mit der Maus.

Mittlerweile wechsle ich zwischen Hyperpen und (normaler) Maus und so komme ich persönlich am schnellsten ans Ziel...

Grüße,

Patrice


Top
 Profile  
 
PostPosted: Thu Jun 09, 2005 7:43 pm 
Offline

Joined: Fri Feb 15, 2002 2:49 pm
Posts: 3
Hallo zusammen,

unser Büro ist mit insgesamt 6 CAD-Arbeitsplätzen und entsprechenden Tabletts vom Typ Summasketch III ausgestattet. Nur 2 CAD-Arbeitsplätze haben zusätzlich eine Maus installiert. Diese jedoch wird hauptsächlich für Ofiice-Anwendungen eingesetzt. Ein Arbeiten ohne Tablett ist für keinen unserer Mitarbeiter vorstellbar. WIr wünschen auch weiterhin für die nächsten Versionen die volle Tablett-Unterstützung.



Gruß Thilo Russna[/b]


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Thu Jun 23, 2005 11:52 am 
Offline

Joined: Tue Apr 01, 2003 9:29 am
Posts: 15
Auch wir (6 Zeichner) können am Besten mit dem Tablett arbeiten.

Ich habe mal eine Zeitlang zu Hause gezeichnet, mit Maus.



Fazit: Tablett = Schnell !!



Auch wenn Zeichner aus einem anderen Büro kommen, die wundern

sich nur wie wir so schnell an an die Befehle kommen. Außerdem ist

der Bildschirm frei von Icons !!



Grüße


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Mon Aug 01, 2005 2:37 pm 
Offline

Joined: Tue Jul 08, 2003 3:35 pm
Posts: 24
Location: Rauma
Ich habe beides lange Zeit benutzt. Mit einem Tablett ist man auf jeden Fall schneller und hat alle Befehle direkt vor seinen Augen.



Nachteile des Tabletts:

1.) Die Tastatur steht irgendwo daneben - ganz weit weg.

2.) Die 4-Tasten-Lupe ist das unergonomischste Zubehör, das ich je gesehen habe.

3.) Man muss ständig mit dem Blick von oben und nach unten wechseln.



Also - da lobe ich meine schöne ergonomische optische Funkmaus, auch wenn ich damit etwas langsamer bin!



:idea: Idee: per Tastendruck (gern auch eine der vielen Maus-Tasten, die so eine MX Laser hat) kann man das Bild eines Tabletts auf den Bildschirm blenden. Nach einem Mausklick verschwindet es automatisch, und man hat wieder seine Zeichnung vor den Augen.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: Thu Apr 20, 2006 7:52 am 
Offline

Joined: Mon Mar 27, 2006 6:56 am
Posts: 7
Location: Erasbach
Hallo,



ich habe früher lange mit dem Tablett gezeichnet, und war auch sehr dem Mauszeichnen abgeneigt.

Hab dann aber eines Tages einfach mal einen Plan mit der Maus gezeichnet. Und musste feststellen, das ich erstaunlich gut zu recht kam.

Klar ist man am Anfang langsamer, aber nach einiger Zeit hat man das locker aufgeholt.

Und jetzt mit AutoCAD 2006 und Sofi 16.4 sind viele Befehle ja eh nur noch mit der Maus verfügbar. Icons sind es garnicht soviele wie man immer meint, da man ja nicht alle braucht.



Direkt kann man es nicht vergleichen, da jeder irgendwie unterschiedlich zeichnet.



Als Maus kann ich die Logitech MX518 empfehlen.



Abschliessend kann ich jeden nur sagen:"Probiert es einfach mal und entscheidet selbst was für Euch das beste ist."



cu all

FERRARI


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group