SOFiSTiK Forum

It is currently Mon Oct 14, 2019 7:03 am

All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
Author Message
PostPosted: Thu Dec 08, 2016 4:36 pm 
Offline

Joined: Thu Dec 08, 2016 4:27 pm
Posts: 1
Hallo zusammen,

ich habe mithilfe von Stabelementen einen Durchlaufträger erstellt.
Wenn ich mir in WinGraf die Momentenlinie anzeigen lasse, werden nicht nur die Maximalwerte dargestellt, sondern auch immer die Werte an den Knotenpunkten der Stabelemente.

Kann ich diese Anzeige so verändern, dass diese Zwischenwerte nicht mehr angezeigt werden?

Vielen Dank


Top
 Profile  
 
PostPosted: Fri Dec 09, 2016 7:23 am 
Offline
User avatar

Joined: Thu Jan 10, 2002 10:06 am
Posts: 803
Nein, WinGraf versucht immer auch die Stabenden (=Knotenpunkte) mitzunehmen.
Eine reduzierte Textausgabe bekommt man durch:
- Setzen eines Mindestwertes der Beschriftung (Dialog "Ergebniseinstellungen", Reiter "Schrift", Befehl "Wertebereich...")
- Größere Texthöhe, wodurch sich mehr Texte überschneiden, die dann wegfallen
- Größere freizuhaltende Textfläche um den Text, wodurch sich dann ebenfalls mehr Texte überschneiden, die dann wegfallen (Dialog "Ergebniseinstellungen", Reiter "Schrift" unten)


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group